Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies. mehr Informationen
Poznan, Poland, Old Market Town SquareMain square of the old town of Poznan, Poland on a summer day evold town square with city hall, WroclawBreslau - farbenprchtiges Gebude am Marktplatz
+

Städte-Erlebnis Posen & Breslau

4-Tage-Reise

So 03.11. - Mi 06.11.2019
ab
299 €

Kulinarischer Ausflug ins Naturparadies

Diese neue 4-tägige Busreise führt Sie in die beiden kunterbunten Städte Posen und Breslau. Posen überrascht mit seinem roylan Charme und liegt auf der Route der Könige und Kaiser, während die farbenfrohe "Wasserstadt" Breslau wie ein weniger touristisches Venedig wirkt. Sie übernachten in guten Mittelklassenhotels und sind im modernen Fernreisebus unterwegs. Freuen Sie sich auch auf viele trendtours-Extras, z. B. auf ein süßes Posener Martinshörnchen sowie auf einen Ausflug zu den malerischen Militscher Teichen mit Karpfen-Essen und unternehmne Sie auf Wunsch einen Ausflug ins Riesengebirge. Einfach sagenhaft!

Reiseinformation
Leistungen
Preise
Reiseinformation

Tag 1: Im modernen Fernreisebus gelangen Sie heute mit Komfort nach Posen. Hier führt auch die Route der Könige und Kaiser entlang, auf der die Herrscher prunkvolle Spuren hinterließen. Angekommen in Ihrem Hotel genießen Sie bei Buchung der optionalen Halbpension das erste Abendessen.

Tag 2: Nach dem Frühstück starten Sie den Tag gutgelaunt bei einem Stadtrundgang durch Posen. Die Städteperleglänzt mit einem schicken Häuserensemble aus der Renaissance und überrascht mit einer interessanten Kulturlandschaft. Als süßes Extra genießen Sie ein Posener Martinshörnchen. Das croissant mit Weißmohnfüllung gilt als inoffizielles Wahrzeichen der Stadt. Ihr nächster Erlebnisstopp führt Sie aufs Land zu den Militscher Teichen, wo Sie neben der verträumten grünen Wasserlandschaft auch Europas größte und älteste Karpfenzucht bestaunen. Fischfang hat hier Tradition und bei einem inklusiven Mittagessen überzeugen Sie sich selbst vom Geschmack der Karpfen. Zum abschließenden Höhepunkt fahren Sie nach Breslau, wo Sie eine große Stadtführung erwartet. Die "Wasserstadt" wird mit ihren zahlreichen Brücken oft mit Venedig verglichen und glänzt genau wie Posen mit kunterbunten Hausfassaden, die an ein Bonbon-Glas erinnern. In Breslau übernachten Sie die verbleibenden zwei Nächte.

Tag 3: Heute verbringen Sie entweder einen freien Tag in Breslau oder Sie erweitern Ihre Städtereise auf Wunsch mit einem vergnüglichen Ganztagesausflug ins Riesengebirge. Freuen Sie sich zunächst auf einen Fotostopp an der Fachwerk-Friedenskirche von Schweidnitz (UNESCO-Welterbe), bevor Sie das zauberhafte, mitte im Grünen gelegene Schloss Lomnitz erreichen. Der sonnengelbe Palast ist heute ein Hotel, doch weckt er beim Verweilen nostalgische Erinnerungen an alte Märchenfilme. Vor dieser königlichen Kulisse genießen Sie Kaffee und Kuchen, bevor Sie zu Ihrem nächsten Erlebnis-Stopp, dem Weingut Adoria, weiterfahren. Hier muss sich Weingott Baccus zum ersten Mal verliebt haben, denn einem internationalen Team gelang hier im südwesten Polens ein Rebensaft, der von Experten auch als "Weltklasse" bezeichnet wird. Bei einer Führung werden Sie in die Geheimnisse des "Zauber-Elixiers" eingeweiht, bevor Sie Ihren Ausflug ins Riesengebirge bei einer geselligen Weinprobe ausklingen lassen.

Tag 4: Mit beseelten erinnerungen reisen Sie heute wieder zurück in die Heimat.

Änderung der Programmreihenfolge aus organisatorischen Gründen vorbehalten.

Leistungen
  • 4-tägige Busreise nach Posen und Breslau
  • Fahrt im modernen, klimatisierten Fernreisebus
  • Zustieg ab/bis Ihrem Wohnort bzw. max. 30 km entfernt
  • 3 x Übernachtungen in für Sie ausgewählten Mittelklassenhotels:
    • 1 x Übernachtung in Posen
    • 2 x Übernachtung in Breslau
  • Alle Hotels verfügen über Rezeption, Bar und Restaurant
  • Unterbringung im Doppelzimmer ausgestattet mit Bad oder DU/WC und TV
  • 3 x Frühstück in Büfettform
  • geführter Staftrundgang in Posen mit Altmarkt Stary Rynek, Rathaus, dem bekannten Geschäftszentrum Stary Browar u. v. m.
  • Stadtrundfahrt und geführter Stadtrundgang in Breslau u. a. mit Dom und Dominsel, Ägydienkirche, Sandinsel, Universität, Marktplatz, Rathaus und dem Ring
  • Märtinshörnchen in Posen
  • Mittagessen am 2. Tag mit vielseitigen Fischkreationen bei den Militscher Fischteichen
  • qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung während der gesamten Rundreise ab Posen
  • trendtours-Gästebetreuung in Breslau

Für Alleinreisende:

  • 1/2 Doppelzimmer ohne Aufpreis (Zweibett-Unterbringung mit einer Person gleichen Geschlechts)
  • Einzelzimmer: + 25,00 € p. N.

Wunschleistungen (nur Vorabbuchung möglich):

  • Halbpension bestehend aus: 3 x Abendessen in Büfettform + 39,00 €
  • Ganztagesausflug "Genuss & Kultur im Riesengebirge" + 29,00 €: 
    • Ausflug ins Riesengebirge mit Fotostopp an der Friedenskirche Schweidnitz (UNESCO-Welterbe), 1x Kaffee & Kuchen im historischen Schloss Lomnitz und Besuch und Führung im Weingut Adoria mit Weinporbe (3 Sorten)
Preise
pro Person im Doppelzimmer (auf Anfrage)
299 €
1/2 Doppelzimmer ohne Aufpreis (auf Anfrage)
299 €
pro Person im Einzelzimmer (auf Anfrage)
374 €

Weitere Sonderleistungen

Halbpension (auf Anfrage)
39 €
Ganztagesausflug "Genuss & Kultur im Riesengebirge" (auf Anfrage)
29 €

Veranstalterinfo

trendtours
Es gilt Stornostaffel T-B

Zugang der Stornierung vor ReisebeginnEntschädigung
bis 31. Tag20%
30. bis 15. Tag50%
14. bis 8. Tag75%
7. bis 4. Tag85%
bis 1. Tag oder Nichtanreise90%
Zu den Reisebedingungen